• Home
  • Berlin
  • Backstage with L’oreal and Salon Pauli

Backstage with L’oreal and Salon Pauli

E: Good morning my friends,
Today I want to take you behind the scenes of the Fashion Week in Berlin. It’s all about „Backstage with L’oreal and Salon Pauli“!
L’oreal and Salon Pauli were so friendly and invited me to take a look behind the scenes. Thank you once again at this point to L’oreal and Salon Pauli. For me, it was a unique experience, which I’ll not  forget. Especially in the new location, everything was a little bit different.
Once there, we and a camera crew from Sat1( german television), welcomed very friendly. With our backstage passes, we were allowed to go backstage. Definitely we were an eye catcher, with a camera crew in front of us :D. We walked through the runway, where many hard-working helpers put the goodie bags at their right places for the next show. Also we were at the point where the models have their big show and wait until they are allowed to present the collection. I literally felt the excitement here. At this point, the viewing is also quite different than if you are sitting in rows. Behind the scenes there was a bustle. Many models, assistants, designers, stylists …. and we were in the middle of it: D. In the styling area arrived, we had our camera with us, we went through narrow places. Everything was very narrowly and there was time pressure, because the next show already started soon. To be honest, somehow I love this pressure, because it’s so alive.
After a couple of recordings and photos, we decided to go into another room, where I had the pleasure to met Stefan M. Pauli from Salon Pauli in Munich. We had just a little time to talk and to take pictures with me. If you’re someday in Munich, go there, he is one of the best Coiffieur I’ve met. Here you can find more about Salon Pauli.
But suddenly the space of one second filled to the next. Models, stylists, photographers and other camera crews rushed in. The models had to be made ​​ready for the next show. And so the bustle begun again. I can imagine how stressful something like this is, but in the End you could see the awesome work. A great work that each individual well-deserved. Since I had to attend the next runway show, unfortunately I had to say goodbye early. L’oreal was so friendly and gave me a goodie bag with great products that I’ll try soon :). Thank you L’oreal.

Love, Katharina

D: Guten morgen meine Lieben,
Heute möchte ich euch hinter die Kulissen der Fashionweek in Berlin nehmen.
L’oreal und Salon Pauli waren so freundlich und haben mich eingeladen, mir einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Danke noch einmal an dieser Stelle an L’oreal und Salon Pauli. Für mich war es ein einmaliges Erlebnis, welches ich so schnell nicht vergessen werde. Vor allem in der neuen Location, war alles doch ein wenig anders.
Dort angekommen, wurden wir und ein Kamerateam von Sat1, sehr freundlich empfangen. Uns wurden Backstagepässe ausgehändigt und nun konnte es auch schon los gehen. Definitiv waren wir ein Blickfang, mit so einem Kamerateam :). Wir gingen am Runway vorbei, wo viele fleißige Helfer schon für die nächste Show die Goodiebags an ihre vorgesehenen Plätze verteilten. Und da waren wir auch schon, an dem Punkt wo die Models ihre große Show haben und warten bis sie die Kollektion präsentieren dürfen. Ich habe förmlich die Aufregung hier gespürt. Der Blickwinkel ist zudem auch ganz anders, als wenn man in den Reihen sitzt. Hinter den Kulissen herrschte ein Gewusel. Viele Models, Helfer, Designer, Stylisten….und wir mitten drin :D. Im Stylingbereich angekommen, mussten wir uns mit unserem Kamerateam im Schlepptau irgendwie durch quetschen. Alles war sehr eng und es herrschte Zeitdruck, da die nächste Show schon anstand. Ich muss ehrlich sagen, irgendwie liebe ich diese Hektik, denn es ist so lebendig. Nach ein paar Aufnahmen und Fotos, haben wir uns entschlossen in einen anderen Raum zu gehen, wo ich den lieben Stefan M. Pauli vom Salon Pauli in München getroffen hatte. Der gerade auch ein wenig Zeit hatte, um zu quatschen und Fotos mit mir zu machen. Falls ihr jemals in München sein solltet, müsst ihr zu ihm gehen. Denn er ist einer der besten Coiffeure die ich kenne. Hier findet ihr mehr über Salon Pauli.
Doch plötzlich füllte sich der Raum von einer Sekunde zur nächsten. Models, Stylisten, Fotografen und weitere Kamerateams stürmten herein. Die Models mussten für die nächste Show fertig gemacht werden. Und so fing das ganze von Vorne an. Ich kann mir vorstellen wie stressig so etwas sein muss, aber das Endreslutat konnte sich sehen lassen. Eine tolle Arbeit die jeder einzelne hier vollbringt. Da ich auch zur nächsten Runway Show musste, musste ich mich leider frühzeitig verabschieden. L’oreal war so freundlich und gab mir noch ein Goodiebag mit tollen Produkte, die ich demnächst testen werde :). Danke L’oreal.

Eure Katharina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sunnies / Care Label
Necklace / Lola&Grace
Shoes / Peperosa

 

8 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: