Celebrate Time by Dolce and Gabbana

E: Celebrate Time by Dolce and Gabbana

Hello my friends,
Unfortunately it was the last time very “ quiet “ here , it was because I could not post anything . Somehow there has been technical problems. I hope that ’s over now and I can tell you about everything what happened.
On April 10, 2014 I had the honor to see the new watch collection for women by Dolce & Gabbana. Once there, I immediately felt like a woman. It was very warmly welcomed on arrival, and the jacket was drawn out and put away from a nice man. I find it incredibly when a woman is still treated like that. Emancipation or not, I personally really love such attentions .We had to walk up the stairs , where even a DJane has launched wonderful music.

We were greeted by a delicious martini cocktail. Because I was by car there, I ‚ve tried an anti -alcoholic cocktail with kiwi. I must honestly say that was exactly my taste. Totally light, fruity and refreshing. In addition there was little tasty morsels from Stromberg.

 

All over the floor, differently colored cubes made of upholstery fabric, were built . I was very surprised and I’ve always thinking about what that probably could be. A nice fellow declares us that you can see there valuable and extraordinary watches inside this cube. There was an outtake from glass where you could see through it and look at this watches inside. you know me, so I had to test it at the same time . The watches looked so great. When you think of D&G watches, you always think of this watches you can buy everywhere. But the new collection is very simple, colorful, with lots of glamour and elegance. At the counter watches, you was allowed to try a few watches. I think I’ve tried all out * lol * . The employee told me that D&G has totally taken a lot of value in these watches on quality. The inner workings of the clock was made ​​in Switzerland. Some of the watches are with saphir , diamonds and rubies . Above all, you can easily switch the colored bracelets. So you can wear your watch in every clothe you wear. In addition, the watches are very easy to wear on your wrist. The golden clock which is of course different :). I would take all watches home with me. I know now what I need to save for 🙂 .

 

It was a great experience and I was really glad to be able to be there. I hope for a next time and that I meet many nice people again .

 

your Katharina
D: Hallo meine Lieben,

Leider war es die letzte Zeit sehr „still“ um mich, das lag daran dass ich kaum was posten konnte. Irgendwie hat es technische Probleme gegeben. Ich hoffe dass ist nun vorbei und ich kann euch wieder mit Informationen versorgen.

Am 10. April 2014, hatte ich die Ehre die neue Uhrenkollektion für die Frau von Dolce & Gabbana sehen zu dürfen. Dort angekommen, habe ich mich gleich als Frau gefühlt. Man wurde sehr herzlichst begrüßt und der Mantel wurde einem ausgezogen und weg gebracht. Ich finde es unheimlich toll, wenn man als Frau noch so behandelt wird. Emanzipation hin oder her, ich persönlich stehe total auf solche Aufmerksamkeiten.
Wir mussten die Treppe hoch gehen, wo schon eine DJane wunderschöne Musik aufgelegt hat.

 

Begrüßt wurden wir von einem leckeren Martini Cocktail. Da ich, jedoch mit dem Auto da war, habe ich einen Antialkoholischen Kiwi Cocktail probiert. Ich muss ehrlich sagen, dass war genau mein Geschmack. Total leicht, fruchtig und erfrischend. Dazu gab es kleine leckere Häppchen von Stromberg .

 

Auf der ganzen Etage waren verschieden farbige Cubes aus Polsterstoff aufgebaut. Ich war erst einmal sehr überrascht und hab mir ständig überlegt was dass wohl sein könnte. Eine nette Mitarbeiterin hat uns dann erklärt, dass darin die wertvollen und außergewöhnlich Uhren zu bestaunen sind. Es gab dort, wie in einem Fernrohr ein Auschnitt aus Glas, wo man durchschauen konnte. Wie ich nun mal bin, musste ich das gleich mal testen. Und ich war verblüfft. Die Uhren sahen so toll aus. Wenn man an D&G Uhren denkt, dann denkt man nicht an so eine Art von Uhr. Die neue Kollektion ist sehr schlicht, farbig, dennoch mit sehr viel Glamour und Eleganz. An der Uhrentheke durfte man sich ein paar Uhren umlegen lassen. Ich glaube ich habe alle durchprobiert *lol*. Die Mitarbeiterin erklärte mir, dass D&G bei diesen Uhren total viel Wert auf Qualität geachtet hat. Das Innenleben der Uhr wurde in der Schweiz hergestellt. Teilweise sind die Uhren mit Saphir, Diamanten und auch Rubinen versehen. Vor allem kann man die farbigen Armbänder leicht wechseln. So kann man jede Farbe zu einem bestimmten Outfit tragen. Außerdem sind die Uhren sehr leicht am Handgelenk zu tragen. Bei der goldenen Uhr ist das natürlich anders. Ich hätte am liebsten alle mit Heim genommen. Ich weiß nun auf was ich als nächstes sparen muss :).

 

Es war ein tolles Erlebnis und ich war wirklich froh dabei sein zu dürfen. Ich hoffe auf ein nächstes mal und dass ich wieder viele nette Leute treffe.

 

 

Eure Katharina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jeans / Care Label
Jewelry / Fossil

2 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: