Crises

Crises_01

E:  Right now I am in a crisis.

Crisis sounds somehow negatively, let’s say it different:
I would like to change something in my life, more experience, great and memorable moments.
Such feelings and thoughts I have often had in my life, especially when something terrible happens and I can see how short life can be.

Anyone who has been following the news, know for certain that the plane of the Germanwings crashed. Since I am already flown often with Germanwings, it touched me a little more. It feels so real.
I don’t want to speculate about this crash, I just want to describe how I feel about this.
I just need to enjoy the beautiful things in my life more and that includes my family. My family will always come first, because for me, it is the most important thing in my life. Without my family, I do not feel complete.
Therefore, I have now managed that my mom and my sister go with me a few days to Spa and I’m really looking forward to it. Where we will stay, how long and when, I’ll keep you updated on Instagram and Facebook.


Do you know some great spa hotels? Can you recommend me something?

In addition, I have soooo many coupons are in my box, to be redeemed are looking forward to what I’m going to do this year definitely. No excuses, no lack of time and no fear, can stop me.

Do you also have some Voucher at home, which lying around in every corner?

Speaking about voucher: Until tomorrow you can win some voucher here  and I can promise you, you’ll want to use these kind of voucher for sure. I hope one of you wins. In this sense, I wish you a wonderful day, so let’s start this new week with lots of happiness : – *.

 

D: Im Augenblick befinde ich mich in einer Krise.
Krise hört sich irgendwie zu negativ an, sagen wir es mal so:
Ich würde gerne etwas in meinem Leben verändern, mich mehr trauen, tolle und unvergessliche Momente erleben.
Solche Gefühle und Gedanken habe ich schon oft in meinem Leben gehabt, vor allem dann wenn etwas furchtbares passiert und ich sehe wie kurz das Leben sein kann.

Wer die Nachrichten verfolgt hat, weiß bestimmt dass das Flugzeug der Germanwings abgestürzt ist. Da ich des öfteren schon mit Germanwings geflogen bin, berührt es mich ein wenig mehr. Es fühlt sich so real an.
Ich möchte jetzt auch nicht näher darauf eingehen, sondern dir einfach beschreiben wie ich mich dabei fühle.
Ich habe einfach das Bedürfnis, die schönen Dinge in meinem Leben mehr zu genießen und dazu gehört meine Familie. Meine Familie wird immer an erster Stelle stehen, denn für mich persönlich ist es das Wichtigste in meinem Leben. Ohne meine Familie, fühle ich mich nicht komplett.
Deshalb habe ich nun meine Mama und meine Schwester dazu überreden können, mit mir ein paar Tage auf Wellness zu gehen und ich freue mich unheimlich darauf. Wohin es gehen wird, wohin und wie lange, wirst du noch erfahren. Ansonsten werde ich euch auf Instagram und Facebook live auf dem laufendem halten.

Hast du mir einen Tip wo es tolle Wellness Hotels gibt? Kannst du mir was empfehlen?

Zudem habe ich noch soooo viele Gutscheine in meiner Kiste liegen, die sich darauf freuen eingelöst zu werden, was ich dieses Jahr definitiv machen werde. Keine Ausreden, kein Zeitmangel und keine Angst werden mich daran hindern.

Hast du auch so ein paar Gutschein Leichen zu Hause? 

Apropos Gutschein: Noch bis morgen kannst du hier an meinem Gewinnspiel mitmachen und ich kann dir versichern, du wirst diese Gutscheine 100 % einlösen wollen. Meine Daumen sind weiterhin gedrückt und ich hoffe einer von euch gewinnt. In diesem Sinne wünsche ich dir einen wunderschönen Tag in die neue Woche  :-*.
Crises_02

 

Crises_02
Crises_03

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: