• Home
  • Berlin
  • Open Catwalk at The Belvedere Hotel in Berlin

Open Catwalk at The Belvedere Hotel in Berlin

E: Hello my friends,
I’m sorry that it has now taken so long until I wrote, however, I’m moving. So that’s why it took so long. Sorry for that. At the Fashionweek in Berlin I had a room at the beautiful and stylish The Belvedere Vodka Hotel by Q. Next to the VIP party, as in my last article here, they have still a highlight there. Belvedere Vodka did something really great. They gave four young designers ( Vanessa Morin, Rebecca Sammler, Jan-Philip Gerlach und Horst Tschirschnitz) the chance, here you could apply for it, to present themselves to an audience and a selected jury. Models, press, styling, food and jury, Belvedere Vokda give them everything. The beginning of their own runway show, for the 4 designer was relieved. Because to create something special like this, it’s a huge challenge and also really expensive. So I’m really excited, that Belvedere Vodka believes in dreams of people and they supported it. This runway was also 9 meters long. WOW.
The nice thing was, that I was allowed to see so many different styles. From very ordinary, to the feeling of „YES, I would wear it EXACTLY like that.“ A big compliment to the creative designers and the entire process of Belvedere Vodka. I felt very comfortable there. Because, before I went to the Open Catwalk, I was a little bit under stress. After the Marcel Ostertag Show,  I actually change my clothes in the car, otherwise I would not make it on time: D. The whole Stress was worth it. And I think we will hear of the designer in the future. So and now you can look at all the photos.

XOXO
Katharina

D: Hallo meine Lieben,
tut mir leid dass es jetzt so lange gedauert hat, bis ich hier was geschrieben habe, ich bin jedoch etwas im Umzugsstress.
Auf der Fashionweek in Berlin war ich ja in dem wunderschönen und stylischen The Belvedere Vodka Hotel by Q untergebracht. Dort fand neben der VIP Party wie in meinem letzten Artikel hier, noch ein Highlight. Belvedere Vodka hat sich was ganz Tolles einfallen lassen. Sie gaben 4 Jungdesigner ( Vanessa Morin, Rebecca Sammler, Jan-Philip Gerlach und Horst Tschirschnitz ) die Chance, hier konnte man sich dafür bewerben, sich einem Publikum und einer ausgewählten Jury zu präsentieren. Models, Presse, Styling , Verpflegung und Fachjury, kam  Belvedere Vokda für alles auf. So wurde der Start für eine eigene Runway Show , für die 4 Designer erleichtert. Denn so etwas auf die Beine zu stellen ist eine große Herausforderung zudem auch wirklich teuer. Daher bin ich wirklich begeistert, dass Belvedere Vodka an die Träume der Menschen glaubt und sie dabei unterstüzt.
Das schöne daran war, dass ich an dem Abend so viele verschiedene Design sehen durfte. Von sehr außergewöhnlich bis hin zu dem Gefühl “ JA, das würde ich GENAU so tragen“. Ein riesen Kompliment an die kreativen Designer und den ganzen Ablauf von Belvedere Vodka. Ich habe mich sehr wohl gefühlt , trotz des Stresses davor. Ich musste mich nach der Marcel Ostertag Show, tatsächlich im Auto umziehen, sonst hätte ich es nicht pünktlich geschafft :D. Der ganze Aufwand hat sich alle mal gelohnt. Und ich denke wir werden noch einiges von den Designer, in naher Zukunft hören. So und nun viel Spaß beim Fotos anschauen.

XOXO
Katharina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 E: More photos and also videos are here.
D: Auch Videos und mehr Bilder gibt es hier.

 

8 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: