Sandals by Donna Più

E: Shoes. It was definitely not love at first sight. I discovered this love very late . Yes heard correctly. At that time it was going to be a nightmare to buy me shoes.
At 13 , I had size 41(7,5) and was just 1.73 inches tall. My feet were pretty large, narrow and I was not in such an age where I wanted to put glitter pumps on. Sure I could run only in sports shoes around, but I didn’t want that . For me personally it was always a torture to go buy me shoes. Since I always find much nicer shoes in size 38/39. I was often frustrated . Sometimes I thought, why I’m not wear men shoes. It’s already hard enough that the body changes and you going to be a woman. And then you have to put ugly shoes on your feet , which I ‚ve never really felt comfortable in . My mum has nevertheless tried to buy me always beautiful shoes . By the way, my mum is a little bit shoe fanatic * laugh * . Nevertheless , it was just hard for a pubescent girl with big and small feet to find suitable footwear . We were in many shoe stores and many hours on the road to find me suitable shoes. I thank my mum that she has always this patience with me. At that time it was terrible for me , but today I can laugh about it.

Nowadays, everything is thankfully different. Everywhere there are unbelievably many and great shoes . In particular, for me. Now, I can’t really decide which I didn’t take with me . Whether high or low , I have the choice . And I think there is nothing better than to have choice, being able to select the pair that you just simply like. And not because you haven’t found anything else and simply buy the shoes that fits you. Otherwise you have to walk around barefoot . My foot is not longer grown * puhh * .
Personally, I find  those Sandals by Donna Più totally great . They fit perfect to my long and narrow feet . And I’m amazed how great the sandals feel on my foot . So light and almost weightless, they keeps up with his strap on my foot . Due to the small details on the shoe , it looks even more exquisite . I simply could wear it with a chic dress. No matter how it is, it is an eye-catcher . If you want to learn more about the collection of Donna Piu, you can browse here . I’m looking forward to sunshine , where I can wear my new shoes .
In this sense , a beautiful and hopefully sunny weekend.

Yours, Katharina

D:  Schuhe. Es war auf jeden Fall nicht Liebe auf den ersten Blick.Die Liebe zu meinen Schuhen, habe ich erst spät entdeckt. Ja richtig gehört. Damals war es eine Horror Vorstellung mir Schuhe kaufen zu müssen.
Mit 13, hatte ich Schuhgröße 41 und war gerade mal 1,73 cm groß. Meine Füße waren so ziemlich groß, dazu sehr schmal und ich war noch nicht in so einem Alter, wo ich Glitterpumps anziehen wollte. Klar hätte ich nur in Sportschuhen herum laufen können. Das wollte ich wiederrum auch nicht. Für mich persönlich war es immer eine Tortour Schuhe kaufen zu gehen. Da ich immer die Schuhe in Größe 38/39 viel schöner fand. Ich war oft einfach frustriert. Teilweise dachte ich, warum ich nicht gleich Männerschuhe anziehe. Es ist ja schon schwer genug dass sich der Körper verändert und man zu einer Frau heran wächst. Und dann muss man, noch so hässliche Schuhe anziehen,worin ich mich nie wirklich wohl gefühlt habe. Meine Mum hat dennoch versucht mir immer schöne Schuhe zu kaufen. Nur so mal am Rande, meine Mum hat einen extremen Schuhtick *lach*. Dennoch, es war damals einfach schwer für ein pubertrierendes Mädchen mit großen und schmalen Füßen, passendes Schuhwerk zu finden. Wir waren in vielen Schuhläden und viele Stunden unterwegs. Dafür danke ich meiner Mum, dass sie immer diese Geduld aufgebracht hat. Damals war es schrecklich für mich, heute kann ich jedoch darüber lachen.

Heutzutage ist es zum Glück alles anders. Ich finde es gibt unglaublich viele und tolle Schuhe. Vor allem die mir passen. Ich kann mich jetzt nicht mehr wirklich entscheiden, welche ich nicht mit nehme. Ob hoch oder flach, ich habe die Auswahl. Und ich finde es gibt nichts schöneres, als Auswahl zu haben, sich das Paar aussuchen zu können, welches einem auch einfach gefällt. Und nicht weil man nichts anderes gefunden hat und die Schuhe einfach kaufen muss, da man sonst barfuß herum laufen muss. Mein Fuß ist übrigens nicht mehr gewachsen *puhh*.
Ich persönlich,  finde ja die Schuhe von Donna Piu total toll. Die passen super zu meinem schmalen und  langen Fuß. Und ich bin begeistert wie toll sich die Sandalen an meinem Fuß anfühlen. So leicht und fast schwerelos, hält er sich mit seinen Riemchen an meinem Fuß. Durch die kleinen Details am Schuh, sieht er noch edler aus. Ich könnte ihn auch einfach mit einem schicken Kleid tragen. Egal wie, er ist und bleibt ein Eyecatcher. Wer mehr über die Kollektion von Donna Piu erfahren will, kann hier stöbern. Ich freue mich nun auf viele Sonnenstunden, wo ich meinen neuen Schuh tragen kann.
In diesem Sinne, ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende.
Eure Katharina

 

 

 

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 Comments

Schreibe eine Antwort zu Katharina R. Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: