The Belvedere Hotel meets Fashionweek

E: Hello my friends
I’m back. The Fashion Week in Berlin was once again very hectic and I didn’t have enough time to write. But, I have made ​​a lot of photos and videos. Sure, it’s only a small part of what really was, but so can you see what I have experienced there.
The journey to berlin was – in every way-a special case. Rain, storm, thunderstorms and a lot of traffic jam just to show you what was going on. This year, I had decided to drive up by car to the Berlin Fashion Week. I Should regret it in the end and I will definitely do this next time by plane :). Just saying :D. The Belvedere Hotel meets Fashionweek!
After many hours of driving, I’m safely arrived in my hotel „The Belvedere Hotel by Q“ and I was so happy when I saw my room. Just breathtaking -The Belvedere Hotel meets Fashionweek. I love everything that has quality and design. And this room and this hotel had it, definitely. This evening was also the VIP party where the girls from  Bloggers Bazaar and Bonnie Strange were present. Unfortunately, I arrived too late (thanks to the traffic * grrr *) and missed the incredible party. I was so sad. But Belvedere Vodka would’t be Belvedere Vodka if they had not many surprises. You’ll can read more in the next few days.
In any case, I slept so good in my bed, like in the Belvedere Vodka Heaven, and am so grateful that I was able to experience that. Thank you so much The Belvedere Hotel.

XOXO
Katharina

 

 

D: Hallo meine Lieben
Ich bin wieder zurück. Die Fashionweek in Berlin war mal wieder ziemlich hektisch und ich hatte so gut wie gar keine Zeit um zu schreiben. Aber, ich habe sehr viele Fotos und Videos gemacht. Klar, es ist nur ein kleiner Teil von dem was wirklich war, aber so könnt ihr sehen was ich alles erlebt habe.
Die Hinfahrt war schon ein Fall für sich. Regen, Sturm, Gewitter und Stau- nur um euch ein wenig aufzuzählen was so auf den Straßen los war. Dieses Jahr hatte ich mich entschieden mit dem Auto zur Berlin Fashionweek hoch zu fahren. Sollte ich im Endeffekt bereuen und werde das nächste mal definitiv mit dem Flugzeug tun :). Nur so viel dazu.
Nach vielen Stunden der Fahrt, bin ich wohlbehalten bei meinem Hotel „The Belvedere Hotel by Q“ angekommen und war so happy als ich mein Zimmer gesehen habe. Einfach unbeschreiblich toll. Ich liebe ja alles was Qualität und Design hat. Und dieses Zimmer und dieses Hotel haben es definitiv. An diesem Abend war zudem die VIP Party, wo Bloggerbazaar und Bonnie Strange anwesend waren. Leider bin ich viel zu spät angekommen (dank den Straßenverhätnissen *grrr*) und habe die unglaubliche Party verpasst. Aber Belvedere Vodka wäre nicht Belvedere Vodka, wenn sie nicht noch viele Asse im Ärmel hätten. Mehr in den nächsten Tagen dazu.
Auf jeden Fall habe ich im Belvedere Vodka Himmel geschlafen und bin so dankbar, dass ich das erleben durfte. Danke an dieser Stelle an Belvedere Vodka.

XOXO
Katharina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: