Titisee

E: When I look at these pictures of the trip to Titisee / Black Forest, I revel in memories. And I automatically entirely feel different. I feel as if the sun would shine directly on me. Today it is definitely not. Somehow, today really EVERYTHING went wrong. If I think it’s not worse, another one is set on it. The best is to go to bed and hide under my blanket. Not that I’m still terribly hurt myself. Maybe you ask yourself, that this is really over the top ?! No …. I know what I’m talking about. I’m such a hobbledehoy. Sometimes I think I was born with two left feet. I fall and stumble when I run just long. Oh, and also against lanterns * laugh *. So I have often been very badly injured. Maybe this is just because I’m so tall and simple can’t handle my long legs * giggle *.

Anyway, I just enjoy seeing the pictures. Because it was the last beautiful day in November. As you can see I had a down jacket (Bomboogie) and my favorite Backpack (Suri Frey – Barbara ) on. It was NO summer. It was pretty cool, but really comfortable to have the sun. I browsed my way through the various shops and landed in a store where there were only Christmas stuff. Honestly, I wanted so much from all those pretty decorations : D. Then, still had to get myself a boat tour. I enjoyed the view and the rest. Especially the view, as you can see in the photos was magnificent. To round off the day, I was went to a restaurant for a dinner (near the lake). But it was so disgusting. I don’t remember the name.,but if you ever want to visit the Titisee, go to the pizzeria. The Pizzeria is really good and the price is fair. So, I hope I could take you on a journey, away from this gloomy and cold weather. With a little sun in your thoughts, everything is still not so bad.

Yours, Katharina

 

D:  Wenn ich diese Bilder vom Ausflug zum Titisee / Schwarzwald anschaue, dann schwelge ich in Erinnerungen. Und mir ist automatisch ganz anders. Ich fühle mich so, als ob mir die Sonne zu lächeln würde. Der Tag heute ist es definitiv nicht. Irgendwie geht heute so gut wie ALLES schief. Wenn ich denke, es geht nicht schlimmer, wird noch eins drauf gesetzt. Am Besten ich gehe gleich ins Bett und verstecke mich unter meiner Decke. Nicht dass ich mich noch schrecklich verletze. Du fragst dich bestimmt, dass das total übertrieben ist?! Nein….ich weiß wovon ich rede. Ich bin so ein Tollpatsch, dass das glatt passieren könnte. Manchmal denke ich, ich bin mit 2 linken Füßen geboren worden. Ich falle und stolpere wo ich nur lang laufe. Ach ja, auch gegen Laternen laufe ich gerne *lach*. So habe ich mir schon einige Verletzungen zugezogen. Vielleicht liegt das auch nur daran dass ich so groß bin und einfach mit den langen Beinen ab und zu mal nicht umegehen kann *kicher*.

Wie dem auch sei, ich genieße gerade den Anblick der Bilder. Es war nämlich der letzte wunderschöne Tag im November. Wie man sehen kann, hatte ich schon eine Daunenjacke (Bomboogie) und einen Rucksack ( Suri Frey– Barbara)  an. Nicht das du denkst es war Sommer. Es war schon recht kühl, aber durch die Sonne sehr angenhem. Ich habe mich  durch die verschiedenen Läden durch gestöbert und bin in einem Laden gelandet, wo es nur Weihnachtssachen gab. Ehrlich, ich hätte da so einiges an Deko mit nehmen können :D. Anschließend musste noch unbedingt eine Bootstour her. Ich habe den Ausblick und die Ruhe genossen. Vor allem die Aussicht, wie man auf den Fotos sehen kann, war herrlich. Um den Tag abzurunden, bin ich noch in ein Restaurant (in Seenähe) gegangen. Was ich persönlich absolut scheußlich fand. Ich weiß nicht mehr den Namen. Aber wenn du mal den Titisee besuchen willst, geh in die Pizzeria. Die ist wirklich gut. Das Essen ist dort nämlich auch wirklich gut und der Preis stimmt auch. So, ich hoffe ich konnte dich ein wenig vom trüben, düsteren und kalten Wetter entführen. Mit ein wenig Sonne in Gedanken, lässt sich der Abend doch viel besser ausklingen lassen 🙂 und der Tag scheint dann doch nicht mehr solo schlimm zu sein.

Deine Katharina <3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: