Coat Inspiration

E:

As I told you  in the article before, the fall / winter is coming in slow but small steps toward us. No one thinks about coats or especially knits , while our temperatures are so high and the sun gives its best. But at some point you have to deal with it, otherwise you stand in the cold out there and have to shiver. And that is exactly that we don’t want, right? I can remember many evenings in Munich, when I was on my way back home, freezing and waiting at the train station, because the S-Bahn was too late again. But hey, I wanted to look good and I don’t want to carry my jacket around. So the next day, of course, I stuck in bed while I was sick. Those days are hopefully passed by :).

Honestly I must say that I am a total chilblain. I shiver through my whole body everytime while a cold breeze past me by. The first thought is always to snuggly in a warm blanket. Do you know that? Or you’re not such chilblains? Men doesn’t know this phenomenon biologically body reaction,  (clearly there are also some exceptions), because they have more muscle mass to the body as fat. So, what shall this mean for me, from my sentence before ? Should I train myself so much that I gain more muscle mass?

I think, Workout is awesome and the feeling after exercise is simply priceless, but I like my femininity and that is why I would prefer to reach so many beautiful coats * laughs *. And of course, the coat should be stylish, affordable and good looking. In this post (actually all below 120 euros), I show you a couple of beautiful coat inspiration together. Some brands are even on sale. Therefore, prefer to engage now than afterwards to pay the full price. And who knows, maybe some of this coat is now in my shopping bag.

 

 

D:

Wie schon in dem Artikel zuvor, kommt der Herbst / Winter in langsamen aber kleinen Schritten auf uns zu. Klar denkt man, bei höheren Temperaturen nicht wirklich an Mäntel, geschweige denn an Strick. Aber irgendwann muss man sich ja damit beschäftigen, sonst steht man in der Kälte da draußen und muss bibbern. Und das wollen wir ja nicht, stimmt’s? Ich kann mich an viele Abende in München erinnern, als ich auf dem Weg nach Hause am Bahngleis stand und mir wirklich alles abgefroren hatte, weil die S-Bahn mal wieder zu spät war. Aber hey, ich wollte gut aussehen und nicht ständig meine Jacke herum schleppen. Das ich danach krank im Bett lag, war da eine Selbstverständlichkeit. Zum Glück sind diese Tage vorbei.

Ich muss zudem auch zugeben, ich bin eine totale Frostbeule. Kaum weht ein kaltes Lüftchen an mir vorbei, würde ich mich am Liebsten irgendwo einkuscheln. Kennt ihr das? Oder seid ihr nicht solche Frostbeulen? Männer kennen ja dieses Phänomen biologisch eigentlich gar nicht (klar gibt es auch da Ausnahmen), da sie mehr Muskelmasse am Körper haben als Fett. So, und was soll mir das jetzt, aus meinem Satz davor sagen? Sollte ich mir mehr Muskelmasse antrainieren?

Ich finde ja Sport wirklich toll und das Gefühl nach dem Sport ist einfach unbezahlbar, aber ich mag meine Weiblichkeit und deswegen greife ich dann doch lieber zu schönen Mäntel *lach*. Und natürlich sollte der Mantel stylisch, bezahlbar und gut aussehen. In diesem Post, habe ich euch ein paar schöne Inspirationen für einen Mantel (tatsächlich alle unter 120 Euro) zusammen gestellt. Einige Marken sind sogar noch im Sale. Daher, lieber jetzt zu greifen als nachher den vollen Preis zu zahlen. Und wer weiß, vielleicht landet dann doch noch der ein oder andere Mantel in meinem Warenkorb.

coat_inspiration_katcherry_06

5 Comments

Schreibe eine Antwort zu Katharina Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: