Review of my Looks in August

E:

We left Augsut 2015 already. It was one of the best summer that I had experienced. Beautiful weather, lots of sunshine and lots of ice. Which you can naturally see on my hips at the moment :). But honestly, who cares ?! I don’t care in any case. It was much more important for me, to enjoy the summer to the fullest. Also sporty I have brought me to my limits, because it was also 40 degrees. I was sweating a lot and I  was sometime so powerless , but I realize how much I love Sport. So I decided to bring me to the next level. I think about to go running for the first time when I moved, for the first time in the history of Katharina * lol *. This is going to be a hard challenge. I already hated running at school soon much, because my legs were too long and I am thereby constantly tripped over my own feet, I had no stamina and I fell always down. But I always set new goals and if I have made up my mind what I want to achieve, I do everything to made it. I’m curious how much that will bring me physically at my limits.

Since I have a beautiful running road at my place, it can’t be too bad. But not only the sun and sports were my summer 2015 , also my review looks in August. Somehow I don’t have real „summer looks“ picked out, but these looks you can also attract even in fall and winter :). And so you have an huge inspiration for the coming season. I promised the next summer, I will show more summer fashion.

The first look you can see it here,  you can wear my business Look now, because everyone is going back to work, because the summe is over. The combination of a two pieces with the same pattern and color, is still a huge trend. Therefore, you can’t do anything wrong. But I would still refrain from too much print in the office, unless you have a creative profession.

The second look can be found here, this look is my favorite, this look indeed  for autumn. I love this green color in combination with nude tones and this colorful Look makes me smile. And we know that colors and also white are a super Trend in fall 2015. So we go against the autumn blues and wear some colorful clothes.

The third look you can click here for more details, this look you may wear on a party. If you go dancing with the girls and doesn’t want to show too much skin, is this look perfectly. With open and curly hair, the look would seem romantic and girlish.

So, and now I’m going to pack up my bags and sign up again tomorrow. Tomorrow I’ll let you know where am I going to. So stay tuned. Big hugs from me and I wish you a nice day.

 

D:

Wir lassen mal den August 2015 Revue passieren. Es war einer der schönsten Sommer, die ich erlebt hatte. Wunderschönes Wetter, viele Sonnenstunden und natürlich viel Eis. Was sich natürlich nun auf den Hüften bemerkbar macht :). Aber ehrlich, WHO CARES?! Ich auf jeden Fall nicht. Viel wichtiger war es für mich, den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Auch sportlich habe ich mich bei gefühlten 40 Grad, an meine Grenzen gebracht, merke wie gut mir das tut und was ich auf jeden Fall noch intensiver angehen möchte. Ich habe mir vorgenommen, wenn ich umgezogen bin, zum ersten mal in der Geschichte von Katharina *lach*, laufen zu gehen. Ja richtig gehört. Ich habe laufen schon in der Schule gehasst, da meine Beine zu lang waren und ich dadurch ständig über meine eigenen Füße gestolpert bin, ich keine Ausdauer hatte und auch gerne mal so umgekippt bin.

Aber man soll sich ja immer neue Ziele stecken und wenn ich mir was vorgenommen habe, dann will ich das erreichen. Ich bin gespannt, wie sehr mich das körperlich an die Grenzen bringen wird. Da ich in meinem Ort ne wunderschöne Laufstrecke habe, kann es ja nicht allzu schlimm werden. Aber nicht nur der Sonne und der Sport waren mein Sommer 2015, auch meine Review Looks im August. Irgendwie habe ich nicht wirkliche „Sommerlooks“ ausgesucht, aber diese Looks kann man sogar im Herbst und Winter anziehen :). Und da hat man gleich eine Inspiration für die kommende Jahreszeit. Im nächsten Sommer-versprochen-werde ich mehr Sommermode zeigen.

Der erste Look könnt ihr hier sehen, den Businesslook kann man jetzt, da wo die Sommerpause vorbei ist, super anziehen. Die Kombination aus einem Zweiteiler, im gleichen Muster ist immer noch ein riesen Trend. Daher macht ihr da nicht falsch. Ich würde aber dennoch von zu viel Print im Büro verzichten, außer ihr habt einen kreativen Beruf.

Der zweite Look findet ihr hier, dieser Look gefällt mir am Besten, denn er ist zwar herbsttauglich, aber durch die Farben bekomme ich immer gleich gute Laune. Und wir wissen ja, das Farben und auch weiß super im Herbst ankommen. So gehen wir gegen den Herbst Blues vor.

Den dritten Look könnt ihr hier entdecken, diesen kann man gerne auf eine Party anziehen. Wenn man mit den Mädels zum tanzen geht und nicht zu viel Haut zeigen möchte. Ist dieser Look perfekt. Mit offenen und gelockten Haaren, würde der Look dann romantischer und mädchenhafter wirken. So und nun werde ich packen und melde mich morgen wieder, da erfährt ihr wohin es für mich am Samstag geht. Drück euch alle ganz fest und wünsche euch einen schönen Tag.

 

Review of my Looks in August_katcherry_03

Review of my Looks in August_katcherry_02

2 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: