Red is the new black

E: Most of my recent posts show a lot of black outfits. But the fall and winter don’t have to be so dark. If you like more colors, yo’ll be happy with this outfit post. Because I have good news for you. Not just black, gray, animal prints (which will still be totally IN in summer 2015) are just right for fall / winter look – NO- also burgundy and red are on top. So, red is the new black! The fall should be also like a little bit more colorful. And I’m really looking forward it to wear my boots in bordeaux. I definitely love prints on tops or blouses. So like the prints with lips on my blouse by Naracamicie. At first I thought that it might be too much of red color, but in the end, I’m glad that I had chosen my outfit like this. I just think that fits perfectly together. What do you think?
I decided tp wear more looks and to combine things which not looks like they’re fit together at the first sight. I’m so excited to see what comes out of it. So powerful, so artistic and so informal.
So have fun of watching the photos of my creativity and I hope I could inspire you a little bit.

Love, Katharina

 

D: In den letzten Posts zeige ich sehr viele schwarze Outfits. Aber der Herbst und der Winter müssen nicht so dunkel sein. Wer mehr Farben mag, wird mit diesem Outfit Post genau das bekommen. Denn ich habe gute Neuigkeiten für euch. Nicht nur schwarz , grau, Animal Prints ( was auch noch im Sommer 2015 total IN sein wird) sind genau das richtige für den Herbst / Winter Look – NEIN- auch bordeaux und rot sind ganz vorne dabei. Der Herbst darf auch gerne etwas bunter sein. Und ich freue mich schon riesig darauf, meine Stiefeletten in bordeaux aus dem verstaubten Schrank raus zu holen. Und Prints finde ich persönlich einfach toll. So wie man diese auf meiner Bluse von Naracamicie sieht. Denn nicht nur zum Küssen ist die Bluse da :).
Am Anfang dachte ich, dass es vielleicht zu viel rote Farbe wäre. Aber im Endeffekt bin ich froh, dass ich mein Outfit so gewählt habe. Ich finde einfach, dass das perfekt zusammen passt. Was meint ihr?  Was ich mir auf jeden Fall vorgenommen habe: einfach mal Sachen zu kombinieren, welche auf den ersten Blick erst einmal nicht zusammen passen. Da kann man kreativ sein und seine Fantasie einfach mal spielen lassen. Ich bin gespannt was da noch so heraus kommen wird und freue mich dies mit euch zu teilen. Euch wünsche ich viel Spaß beim anschauen der Fotos und ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren.
Eure Katharina
Photo Credit : Markus Boos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bag / Gabs
Shoes / Zara

(function(i,s,o,g,r,a,m){i[‚GoogleAnalyticsObject‘]=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,’script‘,’//www.google-analytics.com/analytics.js‘,’ga‘);

ga(‚create‘, ‚UA-47557016-1‘, ‚katcherry.com‘);
ga(’send‘, ‚pageview‘);

15 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: